Von der Sibirischen Kälte in Europa ins Land des ewigen Sommers. Foto-Galerie.

1. Februar 2012

Selamat Datang di Indonesia

Nach dem Mittagessen mit den Brüdern in Brixen sind wir mit Alfred am Flughafen Innsbruck angekommen, von wo wir am Abend Richtung Frankfurt geflogen sind. Es war schon der Abend vom 1. Februar und extrem kalt. Innsbruck war wieder einmal komplett mit Schnee bedeckt. In Frankfurt sind wir dann in die riesige Boeng 777 eingestiegen, um von der „ewigen Kälte in den ewigen Sommer“ zu fliegen. Wir haben Singapur erreicht und dort einen neuen Flieger genommen, um weitere zwei Stunden nach Medan zu fliegen. In der Hauptstadt von Nord-Sumatra wurden wir von der netten Schwester Veronika vom Klarissenkloster in Sikeben empfangen. Nach der zweistündigen Fahrt, die mich an meine schwierigsten Zeiten in Bulgarien erinnert hat, haben wir die „Oasis“ der Schwestern erreicht. Es war dunkel, deswegen haben wir nicht sehr viel gesehen, aber wir haben eines verstanden: wir sind auf der falschen Straßenseite gefahren, links… Willkommen in Asien.

Lesen Sie hier mehr…

Foto – Galerie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: